Altersgerechtes Wohnen – Selbständig bis ins hohe Alter

Altersgerechtes Wohnen
Keine Kommentare zu Altersgerechtes Wohnen – Selbständig bis ins hohe Alter

– Artikel enthält Werbung –

Mit zunehmendem Alter wird es immer schwieriger, in den eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben. Oftmals haben Senioren mit einer verminderten Mobilität zu kämpfen, die im eigenen Heim zu einer großen Belastung werden kann. So können alltägliche Kleinigkeiten wie die Nutzung der Treppe, der Gang in die Dusche oder der Ausstieg aus dem Bett zu einer großen Herausforderung werden, die meistens nicht ohne externe Hilfe vonstattengehen können. Glücklicherweise gibt es jedoch Hilfsmittel und Umbaumaßnahmen, die es Senioren ermöglichen, in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus selbstständig leben zu können. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Anpassungen vor, die Sie in Ihrem Eigenheim vornehmen können, um dort so lange wie möglich zu wohnen.

Anpassungen im Badezimmer

Ein herkömmliches Bad ist in den meisten Fällen nicht für Senioren geeignet. Die Ränder sind sehr hoch und die Fliesen meist sehr glatt, so dass ein hohes Sturzrisiko entsteht. Hier kann ein Einstiegsbad oder eine Einstiegsdusche Hilfe leisten. Diese Hilfsmittel ermöglichen es, sicher und bequem durch eine kleine Tür in die Badewanne oder Dusche einzusteigen. Für zusätzliche Sicherheit kann ein Sitz in der Dusche oder der Wanne angebracht werden, so dass der Körper angenehm im Sitzen gereinigt werden kann. Auch die Toilette, die sich oftmals im selben Raum wie die Dusche befindet, kann optimiert werden. Ein praktischer Toilettenaufsatz sorgt dafür, dass das Geschäft sicher und bequem verrichtet werden kann.

Anpassungen im Schlafzimmer

Auch im Schlafzimmer können Umbaumaßnahmen das Leben für Senioren erleichtern. Die Betthöhe kann so angepasst werden, dass ein einfacher Einstieg möglich ist. Außerdem kann ein Lattenrost angeschafft werden, in welchem ein verstellbares Kopf- und Fußteil integriert ist. Darüber hinaus helfen niedrige Schränke und Lichtschalter direkt neben dem Bett nächtliche Unfälle zu vermeiden.

Altersgerechtes Wohnen

Im Alter lässt die Kraft nach – trotzdem wollen sich viele Menschen ihre Unabhängigkeit nicht nehmen lassen.

Anpassungen im Flur

Selbst der Flur kann zu einer Herausforderung für mobilitätseingeschränkte Personen werden. Denn dort befindet sich in den meisten Haushalten eine Treppe. Um die Treppe auch im Alter selbstständig und sicher benutzen zu können, sollte ein Treppenlift angeschafft werden. Dieser befördert sie bequem von unten nach oben oder andersherum. Ein motorisierter Sitz wird hierbei an einer speziellen Schiene angebracht. Treppenlifte gibt es für jede Art von Treppen, egal ob gerade oder kurvig.

Fazit: Bequem Wohnen im Alter

Auch im Alter ist es möglich, sicher und bequem in den eigenen vier Wänden zu wohnen. Dank Wohnungsanpassungen wie Einstiegsbäder oder Treppenlifte kann man einen Auszug aus dem eigenen Heim vermeiden. Meist sind solche Umbauten mit einigen Kosten verbunden, doch glücklicherweise gibt für pflegebedürftige Menschen die Option, bei der Pflegekasse Zuschüsse bis zu 4.000 Euro zu beantragen. Also zögern Sie nicht und informieren Sie sich über Möglichkeiten um Ihre individuelle Situation zu verbessern.

Foto: Anders Wiuff/freeimages.com

Bookmark and Share
The following two tabs change content below.

Kristian Kretschmann

Die Informationen auf diesem Blog sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammen gestellt und dienen ausschließlich der Unterhaltung und Information. Es handelt sich dabei weder um Diagnoseanweisungen noch um Therapievorschläge. Der Autor übernimmt daher keine Haftung für mögliche Schäden, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Das Geltendmachen von Ansprüchen jeglicher Art, ist daher ausgeschlossen. Bei Erkrankung und auch dem Verdacht auf Erkrankungen, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine-gesundheit.com nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen