Spürbare Entspannung auf den Dächern der Welt

Wellness und Entspannung im Hotel
1 Kommentar zu Spürbare Entspannung auf den Dächern der Welt

Jedes Hotel hat seinen ganz eigenen Charakter, um Gäste aus aller Welt zum Verweilen im eigenen Haus einzuladen. Der Fantasie von Architekten und Designern sind dabei kaum Grenzen gesetzt, um den Gästen einen komfortablen und entspannenden Aufenthalt zu ermöglichen. Mehr denn je sind heute der Wellnessbereich sowie das hoteleigene Spa beliebt. Das in der Regel ausschweifende Erholungszentrum des Hotels integriert die umliegende Landschaft. Doch wohin geht ein neuer Trend? Ganz nach oben! Denn auf den Dächern der Hotelgebäude finden sich immer häufiger wundervolle Spa-Bereiche.

Wellness und Entspannung im Hotel

Wellness und Entspannung im Hotel

Nicht nur, dass Hotels i.d.R. nur noch auf dem Dach des Gebäudes Platz finden, um einen Spa-Bereich nachzurüsten, befindet sich der Erholungsbereich der Anlage auf dem Dach, wird hier in erster Linie der beeindruckende Ausblick genutzt. Sei es der Atlantik oder aber eine abwechslungsreiche Landschaft von Bergen und Tälern – das Spa auf dem Hoteldach hat seine ganz besonderen Reize. Hier arbeiten Architekten an ausgefeilten Konzepten, die den Wellnessbereich und Entspannungsraum einfach unvergesslich und einmalig machen. Nicht selten ist ein ausgefallener Spa-Bereich auf der Dachterrasse ein Bonus, der potenzielle Besucher anlockt – ein Bereich, der Sie sich gegen andere Hotels entscheiden lässt.

 Das Hotel Anthony´s auf dem Arlberg

Das Anthony´s gehört zu einem der Insidertipps für gehobenen Lifestyle im 4-Sterne-Format. Mit der zentralen Lage des Hotels und einem exzellenten Wohn- und Wellnesskonzept für die Gäste bietet das Anthonys ungeahnte Urlaubsfreuden. Die innerstädtische Lage eines Hotels hat seine Vor- und Nachteile. Aufgrund des Platzmangels muss in der Regel auf einen großzügigen Spa-Bereich verzichtet werden. Nicht so im Anthony´s in St. Anton/Österreich! Hier wurde das Hoteldach zu einem exzellenten Spa konzipiert, das nicht nur wohltuende Entspannung, sondern auch einen atemberaubenden Blick über schneebedeckte Berghänge des Arlbergs bietet. Gäste profitieren hier von Whirlpool, Erlebnisduschen, einem entspannenden Ruheraum und der frischen Bergluft nach dem Gang in die Sauna. Hier wird der Besuch im Spa zu einem ganz besonderen Erlebnis nach einem interessanten Tag in der Stadt, deren Anblick und Umgebung man genüsslich auch noch mal von oben genießen kann.

Schöne Insel Teneriffa mit dem hoteleigenen Spa des Hotel Beatriz

Auf der Kanareninsel Teneriffa befindet sich das Hotel Beatriz Atlantis & Spa. Mit einem intelligenten Konzept wird hier die Nähe zum Wasser auf dem hoteleigenen Spa gesucht. Schon der Name verrät es: Hier befindet sich ein großzügig angelegtes Spa, das mit einem eindrucksvollen Glasdach und einer wunderschönen Badelandschaft im spanischen Stil eine gute Basis für entspannende Stunden schafft. Hier fühlen sich Gäste mit dem faszinierenden Blick dem Atlantik nahe. Entspannung finden Gäste im Hamman, in der Sauna, im Hydrothermalbad und unter den herrlichen Kontrastduschen. Ferner bietet das Spa im Beatriz Atlantis Körperbehandlungen wie Massagen, entschlackende Schlammpackungen und warme Körperwickel.

Zürich mit dem Blick von oben genießen

Mit einem erfrischenden Ausblick auf Zürich begeistert das B2 Boutique Hotel + Spa in Zürich seine Gäste. Das kleine Hotel befindet sich heute in einer ehemaligen Brauerei und bietet seinen Gästen eine interessante Mischung aus urbanem Design und der 150-jährigen Brauhaus-Historie. Die Erhaltung des einst geschäftigen Charakters für kühles Bier ist bewusst beibehalten und wurde mit dem modernen Design verknüpft. Die Überraschung schlechthin erwartet die Hotelgäste dann auf dem Dach. Auf einer Fläche von 150 Quadratmetern schlummert ein riesiges Open-Air-Dachbad und verwöhnt jeden Gast mit einem einzigartigen Blick auf Zürich. Der Panoramablick, der auch die umliegende Berglandschaft einschließt, lässt die Gedanken an Arbeit und Hektik vergessen. Hier, auf den Dächern Zürichs, ist nur noch Ruhe und Entspannung angesagt.

Foto: Onur Mumcu /sxc.hu

Bookmark and Share
The following two tabs change content below.

Kristian Kretschmann

Die Informationen auf diesem Blog sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammen gestellt und dienen ausschließlich der Unterhaltung und Information. Es handelt sich dabei weder um Diagnoseanweisungen noch um Therapievorschläge. Der Autor übernimmt daher keine Haftung für mögliche Schäden, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Das Geltendmachen von Ansprüchen jeglicher Art, ist daher ausgeschlossen. Bei Erkrankung und auch dem Verdacht auf Erkrankungen, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.
Schlagworte: , ,

Ein Kommentar zu “Spürbare Entspannung auf den Dächern der Welt

  1. Doro

    Eine Erholungsurlaub in einem Spa Hotel in Zürich würde auch sehr gut gefallen und gut tun. Und ein Hotel Zurich mit Blick auf die Altstadt vom Dach aus, stelle ich mir richtig toll vor, vor allem, wenn es dort oben auch noch ein Swimming Pool gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine-gesundheit.com nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen