Männergesundheit – Vorsorge für das starke Geschlecht

Männergesundheit
1 Kommentar zu Männergesundheit – Vorsorge für das starke Geschlecht

Sie kämpfen mit Problemen der Prostata, der Potenzfähigkeit und haben häufig Haarausfall: Männer. Die Lösung? Auf die Männergesundheit zu achten!

Bei Vorsorgeuntersuchungen gegen Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Prostatabeschwerden stehen Männer nicht gerade Schlange. Hier ist Umdenken angesagt, denn Statistiken zufolge hat das männliche Geschlecht eine rund sieben Jahre niedrigere Lebenserwartung als Frauen. Einige Tipps in Sachen Vorsorge, Lebensstil & Co. beachtet, steht der Männergesundheit nichts mehr im Weg.

Männergesundheit – Was ist das genau?

Der Begriff Männergesundheit steht für die Dimensionen von Krankheit und Gesundheit, die besonders für Männer von Bedeutung sind. Das bezieht sich auf die medizinischen Bereiche Andrologie und Urologie, bezieht jedoch auch soziale und politische Fragen bei der Gesundheitsvorsorge mit ein. Gesundheit wird hier gleichgesetzt mit psychischem, physischem und sozialem Wohlbefinden, welches aus einer eigenverantwortlichen Balance der Risiko- und Schutzfaktoren heraus entsteht.

Tipps für Männer, um gesund zu bleiben

Potenzprobleme ernst nehmen
Erektionsprobleme sind immer ein Grund, einen Arzt aufzusuchen, da verengte und somit die Erektion verhindernde Gefäße gleichzeitig auf ernsthafte organische Krankheiten wie Diabetes oder Bluthochdruck hinweisen können.

Gesunde & ausgewogene Ernährung
Eine ausgewogene, fettarme Ernährung ist das A und O, wenn es darum geht, gesund zu bleiben und chronische Krankheiten vorzubeugen. Obst, Gemüse & Co. anstelle von Fleisch und Fertigprodukten schützen den Männerkörper gleichzeitig vor Übergewicht.

Männergesundheit

Auch Männer müssen auf ihren Körper und die Gesundheit achten.

Sport & Fitness
Bereits leichter, regelmäßiger Sport dient der psychischen und physischen Gesundheit und steigert das männliche Wohlbefinden. Körperliches Training stärkt nicht nur das Immunsystem und schützt wirksam vor Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern hat auch positive Auswirkungen auf die männliche Hormonproduktion und die Libido. Die Folge: Ein gestärktes Selbstwertgefühl und eine bessere Bewältigung von Stresssituationen.

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen
Männer sollten mit Blick auf ihre Gesundheit wichtige Vorsorgeuntersuchungen zur Früherkennung von Darm- und Prostatakrebs wahrnehmen. Die Untersuchungen von Prostata und Darm, die von den gesetzlichen Krankenkassen mit 45 und 50 Jahren übernommen werden, verschaffen Männern im Falle des frühen Erkennens einer vorliegenden Krebserkrankung sehr gute Heilungschancen.

Finger weg von Alkohol & Nikotin
Alkohol und Zigaretten sind Gift für die Männergesundheit und die Hauptursache für Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Der Verzicht auf Nikotin und Alkohol reduziert die Gefahr von organischen Schäden, Krebs und Bluthochdruck nachweislich.

Pflege- und Gesundheitsprodukte
Männer, die ihre Gesundheit und das eigene Wohlempfinden zusätzlich unterstützen möchten, sind mit dem reichhaltigen Angebot an Pflege- und Gesundheitsprodukten von Online-Apotheken bestens bedient. Neben Produkten, die Potenz und Prostata unterstützen, finden sich im Sortiment auch hochwertige Pflegeprodukte für die männliche Haut- und Intimpflege.

Foto: Dimis Dimopoulos / freeimages.com

The following two tabs change content below.

Kristian Kretschmann

Die Informationen auf diesem Blog sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammen gestellt und dienen ausschließlich der Unterhaltung und Information. Es handelt sich dabei weder um Diagnoseanweisungen noch um Therapievorschläge. Der Autor übernimmt daher keine Haftung für mögliche Schäden, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Das Geltendmachen von Ansprüchen jeglicher Art, ist daher ausgeschlossen. Bei Erkrankung und auch dem Verdacht auf Erkrankungen, wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Ein Kommentar zu “Männergesundheit – Vorsorge für das starke Geschlecht

  1. Luise Mikamann

    Obwohl es schwer am Anfang ist, fangen Sie jetzt an, die richtige Diät zu essen und Sport zu treiben! Nach einem Monat, sieht man das unterschied! Ihr Schlaf wird sich verbessern, Ihr Kraft wird wirklich da sein, und Sie werden glücklicher werden! Es war bei meinen Mann so passiert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine-gesundheit.com nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen