detox
1 Kommentar

Die Wirkung von Detox Produkten lediglich auf die Entgiftung des Körpers zu beschränken ist nicht mehr zeitgerecht. Es hat sich gezeigt, dass vor allem Detox Tees bei zahlreichen anderen Zielen eine unterstützende Wirkung haben können. Viele stellen sich in diesem Zusammenhang sicher Fragen wie “Kann man mit Detox Tee abnehmen oder “kann mir neue Energie verliehen werden?”...

Weiter lesen

Thymian
1 Kommentar

Die Erkältungszeit ist im Anmarsch und wenn es Sie erwischt hat, kann Ihnen eine alte Heilpflanze helfen, die man eigentlich nur aus der Küche kennt: Thymian.

Thymian – entdecken Sie neue Seiten an einem uraltem Gewürz

Fand auf einer mittelalterlichen Burg ein Turnier statt, banden adelige Damen „ihrem“ Ritter ein paar Thymianzweige an die Rüstung. Das Sträußchen sollte Mut und Tapferkeit verleihen...

Weiter lesen

Wenn die Nase läuft...
1 Kommentar

Unser Abwehrsystem wird in der kalten Jahreszeit im Wechsel mit trockener Heizluft und feuchtkalter Luft gereizt. Dies kann rasch zu einer Erkältung führen. Die Nase läuft, der Hals kratzt, wir fühlen uns matt, möchten uns am liebsten im Bett verkriechen. Doch so lange uns noch kein Fieber plagt, sollten wir hinaus in die Natur – selbst bei Minusgraden, Nebel oder Regen. Richtig eingepackt, stärkt ein Spaziergang die Abwehrkräfte.

Sollten ...

Weiter lesen

Wenns mal schnell gehen muss: Creme aus dem Automaten
1 Kommentar

Draußen ist es kalt, drinnen läuft die Heizung. Der ständige Temperaturwechsel macht dabei unserer Haut zu schaffen: Sie wird spröde, juckt und kann sogar einreißen. Wie kann aber pflegt man seine Haut, damit sie ihre Schutzfunktion auch im Winter erfüllen kann?

Die Haut – das größte Organ des Menschen

Um zu verstehen, was im Winter dem größten Organ des Menschen zusetzt, muss man die Funktionsweise verstehen...

Weiter lesen

toilette
Kommentare deaktiviert

Laut einer aktuellen, in Amerika erhobenen medizinischen Statistik, gehören Hämorrhoiden zu den gesundheitlichen Problemen, die am häufigsten bei schwangeren Frauen als „Nebenerscheinung“ auftreten...

Weiter lesen

sanddorn
Kommentare deaktiviert

Der Sommer gibt sich ja noch nicht geschlagen du vor allem wir in Norddeutschland reiben uns verwundert die Augen: Das ist mit Abstand der wärmste September aller Zeiten. Doch abends, wenn die Sonne schon untergegangen ist und die Uhr noch keine 20 Uhr zeigt, da merkt man dann schon: Es ist Herbst.

Mit dem Herbst aber kommen die Erkältungen...

Weiter lesen

Gesund und kostenlos: Wandern an der frischen Luft
Kommentare deaktiviert

Unserem Körper etwas Gutes zu tun? Da denken wir erstmal an  die Beauty Farm oder  den Wellnesstempel, doch das geht ganz schön ins Geld. Dabei gibt es Wohlfühlen für Leib und Seele kostenlos. Das heißt nicht ganz umsonst, wir müssen schon etwas selbst dafür tun. Den Spaziergang in Wald und Flur bewusst genießen, sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen, das ist das ganze Geheimnis! Jetzt müssen wir nicht gleich mit einem Marathon beginnen...

Weiter lesen

sodbrennen
2 Kommentare

Viele kennen das – zumindest gelegentlich: Man stößt auf und dann brennt es im Hals. Das ist eine häufige Form von Sodbrennen. Schmerzen kann man unter Umständen aber – neben dem Rachen/Hals-Bereich – auch in der Magengegend spüren. Gefährlich ist es in der Regel nicht, oft auftretendes Sodbrennen und vor allem chronische Erkrankungen sollte man aber unbedingt behandeln.

Symptome und Ursachen für Sodbrennen

Sodbrennen zeigt sich durc...

Weiter lesen

bakterien
Kommentare deaktiviert

Kommerzielle Mischungen aus unterschiedlichen anaeroben und aeroben Substraten, werden in der Lebensmittelindustrie als Effektive Mikroorganismen bezeichnet – kurz EM. Diese haben einen günstigen Einfluss auf die Vergärung von organischen Abfällen zu fermentiertem Kompost, dem sogenannten Bokashi (japanische Bezeichnung)...

Weiter lesen

kurkuma
Kommentare deaktiviert

Seit etwa 4 Jahrtausenden findet man in Indien Kurkuma, auch Gelbwurz genannt – als eines der wichtigsten Gewürze. Die Pflanze ist dem Ingwer ähnlich. Der mehrjährige, knollig verdickte Wurzelstock – Rhizom genannt – speichert die wichtigen Nährstoffe der Pflanze und macht sie wegen ihrer Inhaltsstoffe so wertvoll. Etwa 80% der gesamten Kurkuma Ernte wird in Indien, dem größten Anbauland der Welt,  zumeist in Form von Pulver  verbraucht...

Weiter lesen

Deine-gesundheit.com nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen